KV-Wahl 2024

Unsere Kandidatinnen/Kandidaten stellen sich vor

Corinna Buchhorn, 58 J. Diakonin

Ich möchte die Zukunft der Gnadenkirche gerne mitgestalten, wenn es um neue Wege geht. Hier war ich drei Jahre als Diakonin beschäftigt.

Margitta Jogschies-Schober, 68 J., Psychotherapeutin i. R.

Lektorendienst in der Kirche. KV-Arbeit auch in schweren
Zeiten des Umbruchs.Hilfe am "Nächsten" Das ist wichtig für mich.

Michelle Schulz, 19 J. Azubi Pflegefachfrau

Ich arbeite gerne mit anderen Menschen zusammen. Mit meinem Engagement möchte ich mich für eine lebendige Kirchengemeinde einsetzen.

Jörg Flehnert, 45 J. Geschäftsführer Heimatkultur

Ich bewerbe mich um das KV-Amt weil ich aktiv und mit Herz an der Gestaltung d. Gemeindelebens und der Organisation mitwirken möchte.

Maren Lange, 51 J. Hotelfachfrau

Verheiratet, 2 Töchter. Seit 2006 im Kirchenvorstand. Div. ehrenamtliche Tätigkeiten Ich stehe für eine lebendige und moderne Kirche.

Ina Thews, 65 J. Rentnerin

Auch nach 20 Jahren im KV möchte ich weiter zum Wohle der Gemeinde + des Stadtteils aktiv bleiben. Zusammen können wir was bewirken.